Nie wieder Zeitumstellung? (Update)

Im Jahr 2009 schrieb ich bereits einen kurzen aber klaren Bogartikel gegen die Zeitumstellung. Hauptargument damals: Meine kleinen Kinder waren tagelang durch den Wind. Ich persönlich war auch vorher nie ein Freund davon.

Aktuell läuft eine Umfrage der EU zur Zeitumstellung. Ich bitte alle, daran teilzunehmen!

Spannend: Ich habe bei einer kurzen Recherche im Netz nicht viele Artikel gefunden, die sich ausgiebiger mit den Vor- und Nachteilen der Zeitumstellung befassten. Rühmliche Ausnahme, der Artikel “Endlich Frühling! Und alle sind müde …”.

Über weitere Links mit Fakten in den Kommentaren würde ich mich freuen!

Ich bringe hier nun ein weiteres Argument mit in die Diskussion, das vielleicht nicht wirklich viele Menschen so sehr betrifft wie mich und meine Kolleginnen und Kollegen:

Die Zeitumstellung ist in der IT stets eine zusätzliche Fehlerquelle. Natürlich gibt die Sommer- und Winterzeit schon sehr lange und man sollte meinen, dass das mittlerweile alle Softwareprodukte “gelernt haben”, damit umzugehen. Die Realität sieht leider etwas anders aus. Immer wieder gibt es Probleme damit und sind letztlich Überstunden zu schieben, nur weil (aus meiner Sicht) sinnlos immer wieder Uhren vor und zurück gestellt werden.

Ich plädiere also fast 10 Jahre nach meinem letzten Artikel hierzu:

Liebe EU, schafft diese Zeitumstellung ab. Ob Sommer- oder Winterzeit ist mir eigentlich egal. Für den Norden soll Winterzeit insgesamt besser sein. Also ab dafür!

Update

Endlich mal sachliche, wissenschaftliche Gründe, hier gegen dauerhafte Sommerzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.