Unser Kater Max ist tot

Als ich gestern morgen zur Arbeit fuhr, weinte ich während ich den Kater streichelte. Ich sagte zu ihm, ich hätte noch gerne einige Zeit mit ihm verbracht. Aber er hatte bereits losgelassen. Er war bereit. Sehnsüchtig schaute er durch die Scheibe auf den Garten. Warum habe ich ihn nicht noch einmal rausgelassen? Wahrscheinlich, weil ich noch immer hoffte, er würde sich noch einmal erholen und das Wetter war zwar schön aber nichts für schwehrkranke Katzen.

letzes-foto-von-max.jpg

Dies ist das letzte Foto von Max. Ich habe es aufgenommen, als Annette und ich aus Hamburg wiedergekommen sind. Er fehlt mir jetzt schon.

Ein Gedanke zu „Unser Kater Max ist tot“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.