Noten für Lau

Die Hürde für die klassische Musik zum selbst machen besteht ja nicht nur in den hohen Anschaffungskosten für Instrumente und der Tatsache, dass man ewig üben muss, sondern auch darin, dass Noten verdammt teuer sind auf die Dauer (man will ja nicht immer das selbe spielen und braucht Noten, die dem aktuellen Stand angemessen sind).

Das Mutopia-Projekt bietet Noten für den kostenlosen Download und die Quelldateien für die Bearbeitung (z.B. Transponieren etc.) liegen auch bei. Ein muss für den Freund der Haus- und Hofmusik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.