Netbook Softwareausstattung

Nachdem ich meine Lobpreisung von WriteMonkey quasi aus aktuellem Anlass schon mal vorgezogen hatte, folgt nun der angekündigte Fortsetzungsbericht zum Eee PC. Das Gerät war jetzt leider ein paar Wochen in Reparatur. Problem war das Touchdisplay, das einen Fehler hatte, den man offensichtlich nicht gut nachvollziehen konnte. Jetzt funktioniert aber alles einwandfrei und ich kann durchweg mit meinem Netbook arbeiten. Die Einleitung zu diesem Artikel schreibe ich z.B. in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit. Wenn ich keine Blogartikel schreibe – und das ist im überwiegenen Teil so, nutze ich den Eee PC für die Teile meiner Arbeit, für die ich den großen Mac, Internet und Co nicht brauche oder wo diese sogar hinderlich sind.

Startmenü.JPG

Folgende Anwendungsgebiete deckt das Netbook für mich ab:

  • Fernwartungsgerät für Notfälle
  • Mails und Web unterwegs
  • Notizblock für Besprechungen, Brainstormings und Co.
  • Organisation und Kopfarbeit
  • Weiterbildung und -entwicklung

Auf die jeweiligen Gebiete gehe ich in eigenen Artikeln genauer ein, weil dieser Artikel sonst so lang geworden wäre, dass ihn kaum jemand gelesen hätte.

Für die Ungeduldigen hier schon mal eine Liste der von mir auf dem Eee PC eingesetzten Software:

2 Gedanken zu „Netbook Softwareausstattung“

  1. hab ich eigentlich schon erzählt, dass ich fast 40 Stunden ohne Schlaf im Stehen von München nach Berlin gebraucht habe, ohne dass in dieser Zeit wirklich Neuschnee fiel?
    Lufthansa, Airberlin, Berliner Flughäfen, Sixt, Hertz, Münchner Verkehrsverbund, ansässige Geschäfte im Münchner Flughafen, Deutsche Bahn: haben allesamt kläglich und total versagt. Jedes dieser Unternehmen hat zu meiner unsäglichen Odyssee ein gehöriges Stück beigetragen, das soo unglaublich ist, dass es schon unglaublich ist – Missmanagement.

  2. Warum denke ich jetzt nicht sofort: „Nein, das kann gar nicht sein?“

    Aber passt der Kommentar nicht mehr zu meinem anderen Artikel über den Winter und wie heute Unternehmen damit umgehen?

Kommentare sind geschlossen.