Time Machine – Backup (Update)

Zurück im Büro habe ich zunächst erst einmal eine externe USB-Platte für die Time Machine vorbereitet.

blackholeicon.png

File Vault habe ich zunächst erst einmal deaktiviert. Sensible Daten werde ich vorübergehend – evtl. auch dauerhaft in eigene Sparseimages verteilen.

timemachinerunning.png

Update

Wer ein Ansporn braucht, um auf seinem MacBook doch lieber File Vault zu benutzen, anstatt die Bequemlichkeit von Time Machine (denn Backups gingen ja auch vor Time Machine-Zeiten), der sollte vielleicht das mal lesen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.