Wenn die Mighty Mouse nicht mehr scrollen will

mighty_mouse-20080129-crw_2756.jpg

Zuweilen sammelt sich Dreck im Scollball der Mighty Mouse und das gute Stück will einfach nicht mehr scrollen. In diesem Fall muss man den Dreck irgendwie raus bekommen. Leider lässt sich die Maus hierfür nicht so einfach öffnen. In einem Artikel, den ich gefunden habe, werden zwei empfohlene Methoden beschrieben.

  1. Maus umdrehen und mit einem feuchten Tuch oder Schwamm horizontal und vertikal über den Ball fahren bis sich der Staub gelöst hat.
  2. (Das ist die Lösung, die ich immer zuerst versuche.) Maus umdrehen, Ball reindrücken und kräftig Luft rein blasen. Danach heftig rumrühren des Balls. Diesen Vorgang einige Male wiederholen.

Aber dann gibt es noch eine Möglichkeit. Die ist allerdings heftig. Aber bevor man eine neue Maus kauft, ist es vielleicht einen Versuch wert.

2 Gedanken zu „Wenn die Mighty Mouse nicht mehr scrollen will“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.