WordPress-Updates

Mensch, und ich dachte schon, dieses Wochenende müsste ich ohne Computerbasteln auskommen, nachdem ich die ganze Woche fette Überstunden geschoben habe und müsste mich um so unwichtige Dinge kümmern, wie Heimwerken, um die Wohnung Kindersicher zu bekommen oder würde mit meiner Familie raus gehen oder so.

Stattdessen sind wohl WordPress-Updates fällig…

2 Gedanken zu „WordPress-Updates“

  1. Pingback: Das Dackel Blog
  2. Noch ein Nachtrag zur Verbesserung der Softwarequalität …

    Nachdem ich mich dazu durchgerungen haben, selbst mal Hand anzulegen und 110 Korrekturen im Code von WordPress und im Code des verwendeten Templates gemacht habe, ist mein Blog nun auch 100% W3C Standard konform: Check mit W3C Validator

    Trotzdem ist die Detailansicht von Artikeln immer noch zerkloppt, wenn man im Blog eingeloggt ist.

    Diese Software ist doch zum Mäusemelken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.