Neues und Aufbruchstimmung auch bei DD&D

lara.jpg

Die Probe bei DD&D diente hauptsächlich drei Zwecken: 1. Feiern unseres Abschiedskonzertes in der Feuerwache, 2. Aufräumen nach dem Konzert und 3. Planung unseres neuen Albums auch in Hinsicht auf die darauf folgenden Konzerte.

Sehr schnell wurden wir uns in allen Punkten einig und machten die ersten Termine aus. Wo andere Bands und vielleicht auch wir früher an solchen Positionen hauptsächlich damit beschäftigt waren, „künstlerische Differenzen“ auszuräumen, stellte sich bei uns eher die Frage, wer legt hier wann los.

Wir beginnen erst einmal mit dem Aufnehmen von zwei bereits fertigen Stücken und entwickeln parallel die nächsten neuen. Zwischendurch gibt es Jam-Sessions, um Material für die neuen Stücke zu erstellen. Viele Blicke sind natürlich auf Lara gerichtet, die sich im neuen Album als Sängerin besonders einbringen kann.

Ab und an werden wir fertige Aufnahmen dann auf der Bandwebseite veröffentlichen. Und sicher fließt Feedback aus den alten und neuen Stücken auch in das aktuelle Album mit ein. Insofern gestalten auch unsere Zuhörer mit.

Also Zeit, jetzt via Mail oder Weblogkommentar konstruktive Kritik einfließen zu lassen. Das schöen: Am Ende entscheidet immer die Band! Selber machen ist halt doch toll ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.