Ein sonniger Sonntag beim Aufräumen und im Keller

img_0123.jpg

War das ein herrlicher Sonntag. Und das im Herbst! Nachdem Annette und ich (unter Androhung höchster Strafen) die Folgen der Party gestern beseitigt hatten, fuhren wir natürlich in den Keller zum Musik machen. Was sollte man auch sonst an so einem schönen Sonntag machen. Aber da steht ja ein großes Ereignis an, bei dem wir gemeinsam aufspielen wollen und da muss man schon mal üben!

Aber den frühen Abend nutzten wir dann doch zumindest zu viert mal, um noch etwas auf der Terrasse eines Restaurants zu sitzen, die Sonne (oder auch den Schatten) zu genießen und etwas zu plaudern. Nicht immer waren alle Gesprächsparter mit allem einverstanden, was sie da zu hören bekamen.

img_0128.jpg
img_0121.jpg
img_0126.jpg

(Das Bild von Marc hat Annette aufgenommen, weil ich da einen schlechten Winkel hatte ;-) )

img_0134.jpg

Am Abend suchten wir dann nach Musik für die standesamtliche Trauung. Wir haben da schon ein paar Kandidaten. Aber der Entscheidungsprozess ist da noch nicht ganz abgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.