Lasst von Euch hören, wenn das Gateway steht…

Wie ich heute zufällig gelesen habe ist nach Jörn nun auch Robert viel zu jung gestorben. Während Robert mit mir gemeinsam einige Semester Informatik studierte und mir mein erstes 386bsd auf den 486er gequält hatte, habe ich Jörn einige male später dann bei Laufveranstaltungen getroffen.

Wenn meine Zeit gekommen ist, werden wir dort wohl schon Internet haben – oder was viel besseres. Leute, wenn ihr das Gateway so weit fertig habt, schickt mir doch mal eine Mail, einen Tweet oder irgendwas. Und grüßt mir alle da oben, die ich kenne!

Bis bald…

3 Gedanken zu „Lasst von Euch hören, wenn das Gateway steht…“

  1. Uhh, ich wusste gar nicht, dass Jörn gestorben ist. Es stand seit mindestens 15 Jahren ein Händeschütteln aus, was ich immer vergessen hatte, wenn ich mal in Berlin war. Jetzt ist es zu spät. 🙁

  2. Ach herrje … ich kannte die beiden ja auch und mir fällt auf, dass sie in den sozialen Netzwerken offensichtlich weiterleben. Da werde ich immer noch aufgefordert, ihnen zum Geburtstag zu gratulieren …

Kommentare sind geschlossen.