Wohnzimmerbüro ist eingerichtet

20091126-CRW_7165.jpg

Der Schrank stand schon seit Dienstag bei uns aufgebaut im Flur. Heute bin ich endlich dazu gekommen, ihn auch in Betrieb zu nehmen.

20091124-CRW_7160.jpg

Die Lösung gefällt mir gut für unser Wohnzimmer. Wird der Computer nicht gebraucht, verschwindet er in komplett in einem Schrank. Das wichtigste aber ist, dass meine Süßen jetzt im Schlafzimmer in Ruhe schlafen können, während ich noch ein paar Bilder bearbeite oder Texte verfasse.

Eine wichtige Erkenntnis sollte jeder für sich machen und das gilt für zu Hause genauso, wie für die Arbeit. Die meisten Menschen brauchen keine zwei identisch installierten Computer. Eine Zeit lang hatte ich versucht, die selben Programme auf meinem MacBook Pro (Arbeitsgerät) zu haben, wie auch auf meinem Mac mini zu Hause. In Wirklichkeit sind jedoch noch wenige Überschneidungen nötig. Und eine Computerinstallation ist dann gut, wenn sie auf das Nötige reduziert ist.

20091126-CRW_7167.jpg

Der Mac mini im Wohnzimmer ist mein Heim- und Hobbygerät. Hierauf laufen hauptsächlich Lightroom für die Fotoarchivierung und -bearbeitung, Ecto zum Bloggen und iWork für alles, was das Haushaltsbüro so braucht. Das finanzielle regle ich über Mac Giro, welche z.B. nicht auf dem MacBook Pro installiert ist. Dafür gibt es auf dem Notbook ein Eclipse, das zu Hause fehlt, da ich privat nicht mehr programmiere. Und wenn, dann sind es ein paar Scripte u.ä. die ich mit OS X Boardmitteln erstelle. Wiederum beide Macs verfügen über OmniFocus für meine GTD-Selbstorganisation und MindNode Pro sowie WriteRoom zum Skizzieren und „schriftlichen Denken“. Über die von mir verwendete Software berichte ich gerne noch im Einzelnen genauer. Entscheidend für mein Wohnzimmerbüro ist, dass der Mini mit einer 1TB-Platte ausgestattet ist für die zwei Backup-Festplatten existieren, denn vieles in meinem Haushalt habe ich nur noch digital. Zum Digitalisieren von Schrifstücken besitze ich einen A4-Scanner. Ferner besitze ich einen Tintenstrahldrucker für Schneckenpostkorrespondenz und Fotos.

Bildschirmfoto 2009-11-26 um 23.29.37.png

Mein neuer Hobbycomputerplatz motiviert mich sehr. Ihr könnt gespannt sein, was von den Arbeiten hier an die Öffentlichkeit kommt!