Spam-Prosa: Die Arbeit entlehnt viel meiner Zeit.

Wir sind uns einig: Spam ist nicht nur lästig, sondern kostet kostbare Arbeits- und auch Lebenszeit. Ab und an gibt es dann aber so herrliche Prosa, die schlechten Übersetzungsprogrammen entspringt. Ich bin ja ein Freund der Taktik, über das zu lachen, was mich sonst zu sehr ärgern würde.

[…] Meine reale Bezeichnung – Irina, nennen die Freunde mich Ira. […] Ich war ein erregter August, 27., 1982, […] Ich liebe das Theater, das Museum, ich liebe, in der Gymnastik geliehen zu sein, und ich besuche die Wettkämpfe, den Saal, aber die Arbeit entlehnt viel meiner Zeit. […]